eBook Farbe

Im Laufe meiner Beschäftigung mit der Malerei stand ich oftmals vor Fragen zu den Farben, auf die ich zunächst nur Teilantworten fand. Irgendwann reifte der Entschluss, das Thema systematischer anzugehen. Dabei half mir, dass ich nicht nur selbst male, sondern auch Kunsthistorikerin bin. Im vorliegenden eBook können Sie nun sehr kompakt all das nachlesen, was zum grundlegenden Verständnis der Farbe als sichtbarem Phänomen und als Material des Malers einen grundlegenden Beitrag leisten kann.
Nach dem Lesen des eBooks Malerei & Farben wissen Sie: Was Farben sind und wie wir sie sehen. Was es mit Primär-, Sekundär- und Komplementär-Farben auf sich hat und wozu man das brauchen kann. Sie kennen die wichtigsten Kontraste und wissen wozu sie gut sind, egal ob Sukzessiv- oder Simultan-, Farbe-an-sich-Kontrast etc. Sie wissen wie und warum man warme und kalte Farben unterscheidet, warum auf die richtige Beleuchtung im Atelier achten sollte und was es mit den unterschiedlichen Grundfarben und der additiven, subtraktiven oder optischen Mischung auf sich hat. Sie können sich vorstellen, wie Malfarben aufgebaut sind und grundlegende Qualitätsunterschiede selbständig feststellen.
Ich hoffe, damit habe ich Ihnen ein elektronisches Werk an die Hand gegeben, dass Ihre Fragen schnell beantwortet und wünsche damit viel Farben-Freuden.

MALEREI & FARBE
Marie-Christine von Liebe

Die besten Tipps für die Auswahl des eigenen Materials, dem gekonnten Erzeugen farblicher Effekte und für die häufigsten Maltechniken.

Klicken Sie auf das Buchcover oder das Symbol, öffnet sich ein Link und Sie landen direkt auf der Seite des Anbieters. Dort können Sie das eBook für Geräte des Herstellers Apple erwerben.